Scrum für Manager

Auch Bienen tanzen.

Komplexität ist die wahre Herausforderung unserer Zeit. Die Natur weiss, wie man mit ihr umgeht und so können wir uns von natürlichen Superorganismen eine Menge abschauen. Unsere eigentliche Natur ist sozial. Wir müssen sie nur zulassen. Selbstorganisation bedeutet weder Chaos noch Basisdemokratie. In jeder Organisation gibt es eine systemische Ordnung. Wenn wir diese beachten, dann wird sich das soziale System „Unternehmen“ optimal ausrichten.

Auch natürliche Superorganismen, wie Bienenstaaten, haben Rollen und Kommunikationsprotokolle. Scrum ist ein Kommunikationsprotokoll für die menschliche Zusammenarbeit, dass wir auch auf Managementebene einsetzen sollten, wenn das Unternehmen agil werden soll.

Das Seminar dauert 2 Tage.


Zielgruppe:

Dieses Seminar ist für Manager in Unternehmen geeignet, wie Geschäftsführer, Bereichsleiter, Direktoren, Abteilungsleiter, Projektleiter oder Entwicklungsleiter, die nach Techniken und SoftSkills für eine agile Transformation im Management eines Unternehmens suchen.


Inhalte:

  • Agile Transformation im Unternehmen.
  • Aufgaben für ein agiles Management.
  • Welche Risiken gibt es?
  • Zeitboxen (Sprints) als strategische Ziellinien.
  • Der ProduktBacklog als Transformations-Roadmap.
  • Retrospektiven als institutionalisierte Feedback Schleife.
  • Review als regelmäßige Introspektion.
  • Der ProduktOwner als oberster CEO.
  • Der ScrumMaster auf Unternehmensebene.
  • Konsens zwischen vielen ScrumTeams im Unternehmen herstellen.
  • Unternehmensweite Lösungen für übergreifende Probleme finden.

Literaturempfehlungen

Offene Kurstermine zum Thema: Agile Leadership